All about Sax




All about Sax - Claudia Tesorino und Band 



 

 

Für dieses Bandprojekt hat sie Claudia Tesorino ein Programm aus Stücken zusammengestellt, die sie faszinieren und deren Komponisten und Interpreten sie inspirieren. Dabei lässt sie sich von Grenzen nicht aufhalten und nimmt klassisches Saxophon-Repertoire ebenso auf wie Jazz-Standards, Latin- und Pop-Hits, Weltmusik und Filmmusik. 

 

Tesorino stellt das Instrument in seiner ganzen Wandlungsfähigkeit in den Mittelpunkt: Bei ihr verwandelt sich das Sopranino in eine sizilianische Holzflöte, das Zufoletto, dann entführt das Alt-Saxophon aus der kargen Landschaft in die Zukunftshoffnungen der swingenden Zwanziger. Mal ist der Klang scharf und poppig, mal smooth oder funky und dann wieder weiträumig. Das Saxophon singt, weint, erzählt, spottet, raunt, verführt. 
Durch den Wechsel der Saxophone und der Mundstücke erreicht Tesorino diese Vielfalt an musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten und Hörerlebenissen. Herzstück sind dabei Tesorinos lebendige, virtuose Interpretation und ihr vielgerühmter Klang, der Präzision und Wärme in einer fast sprachlichen Qualität vereint. 



 

Neben Tesorino und ihrer polyglotten Saxophonfamilie sind die weiteren Stars: Eine feurige, hochklassige Band mit Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug - bei Bedarf auch zusätzlich mit vier Bläsern. Mit ihren Soli fügen die vier Musiker dem Programm eine extra Klang-Dimension hinzu und sie sorgen dafür, dass "All about Sax" endgültig zum musikalischen Erlebnis wird. 

Was Tesorino zusammen mit ihrer Band dem Zuhörer bietet, ist vielseitig und anspruchsvoll.