Sax - O - Phun - Video




The Tesorino Crossover Project "Sax - O - Phun" ist eine außergewöhnliche und abwechslungsreiche Mischung von Arrangements für Solo-Saxophon und Band.

Sie setzt sich zusammen aus virtuosen Raritäten des klassischen Saxophon-Repertoires sowie bekannten Stücken aus Jazz, Latin-, Pop- und World-Music. So zum Beispiel von Darius Milhaud, Rudy Wiedoeft, Karl Jenkins, Michael Jackson, Astor Piazzolla, Paul Desmond, Grover Washington, Earl Bostic und Stevie Wonder.

 

Claudia Tesorino spielt auf Sopranino-, Sopran - und Altsaxophon. Begleitet wird sie von einer Band, deren Größe variabel ist (von Trio bis Oktett), und an Bühnengröße und Budget angepasst werden kann.

Als Guest-Entertainerin tritt Claudia Tesorino mit diesem Projekt auch auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen auf.