Home

Die Saxophonistin Claudia Tesorino berührt durch ihren lyrischen und sonoren Ton. Einzigartig ist ihre Fähigkeit sich gekonnt zwischen barocker Musik und Jazz sowie zeitgenössischen Kompositionen, World-Music und freier Improvisation zu bewegen.

Claudia Tesorinos erste Leidenschaft ist das Musizieren im Duo mit Orgel. Ihre dritte  Saxophon & Orgel CD "A Mari Usque ad Mare" mit Werken von kanadischen Komponisten wird im Oktober 2019 bei Klanglogo erscheinen.

Hier können Sie die CD-Produktion per Crowdfunding unterstützen.

 

Ihre zweite Leidenschaft ist "All about Sax" ein Crossover Projekt für Saxophon und Band. Eine ganz eigene Mischung aus Klassik, Jazz, Pop und Weltmusik. 


Die deutsch-kanadische Globetrotterin lebt derzeit in Berlin, wo sie neben ihrer internationalen Konzert-Karriere auch eine geschätzte Pädagogin ist. Sie leitet dort das von ihr 2012 gegründete Amateur-Saxophon-Orchester Saxonoras.